PUKY

SICHER KIND SEIN.

Mobilität fördert die motorische und geistige Entwicklung unserer Kinder. Gut durchdachte Fahrzeuge sind daher eine große Hilfe, da sie es Kindern von Anfang an leicht machen, sie zu beherrschen und sich damit wohl zu fühlen. Alles funktioniert intuitiv, einfach und ohne Probleme.

In enger Zusammenarbeit mit Kinderärzten, Kindergärten und Schulen, verfügt PUKY® über fast 70 Jahre Erfahrung in der Entwicklung, Konstruktion und Produktion von Kinderfahrzeugen und Kinderfahrrädern. Unsere Entwickler wissen genau, worauf sie achten müssen, damit alle Fahrzeuge perfekt funktionieren und Kinder von Anfang an Freude an Mobilität haben.

Freude an der Bewegung

Kinder mit strahlenden Augen und voller Selbstvertrauen – das ist unsere Motivation, der Grund für unsere Leidenschaft Kindern PUKY® Bewegungsspielzeug und Fahrzeuge an die Hand zu geben, die Spaß machen und sie zugleich in ihrer motorischen Entwicklung optimal unterstützen und fördern.

Wir bauen Fahrräder, Dreiräder, Laufräder, Rutschfahrzeuge und Scooter seit 70 Jahren nachhaltig und regional in Deutschland mit einem starken Fokus auf ein soziales Unternehmertum. So werden PUKY® Fahrzeuge in mehr als einem Dutzend Werkstätten für Menschen mit Behinderung montiert, die mit genau so viel Freude und Stolz „Ihre“ PUKYs bauen wie wir.

Unser Innovationslabor findet seit Jahrzehnten immer die richtigen Antworten auf die stets neuen Herausforderungen, die Kinder an uns stellen. Leicht und langlebig, funktional und mit modernem Design. Alle diese Attribute bietet die PUKY® Produktpalette mit dem Ziel, Kinder mit Spaß und mit sicheren Fahrzeugen in Bewegung zu bringen. Bewegung macht schlau und fördert nachweislich die Entwicklung des Gehirns!

Wir wissen, dass jedes Kind eine natürliche Freude an der Bewegung hat, die geschult und gefördert werden kann!

Videos von Puky

Puky Modelle 2019

My First PUKY®

Wenn auch später alles so einfach wäre wie der Start in die kindliche Mobilität mit einem gut durchdachten Rutschfahrzeug: Alle PUKY® Rutschfahrzeuge Pukylino und Wutsch sind so konzipiert, dass Kleinkinder die bereits sitzen oder laufen können, sich intuitiv mit ihnen fortbewegen und somit motorisch weiterentwickeln können. Einfache Bewegungen, wie z.B. das kräftige Abstoßen vom Boden werden hier zu komplexen Abläufen zusammengefügt – was sichtbar Spaß macht. Vor allem Spaß an der Bewegung – und die ist sehr wichtig. Nur durch Bewegung können sich die Basissinne Ihres Kindes entwickeln und eine gute Grundlage für erfolgreiches Lernen bilden.

Laufräder

PUKY® Laufräder sind eine ideale Ergänzung zum klassischen Roller und zugleich die perfekte Vorstufe zum ersten Spielfahrrad. Sie zeichnen sich durch ihren tiefen Einstieg und eine besonders kindgerechte Ergonomie aus. Die speziellen Laufradsättel sind ergonomisch geformt und unterstützen die kindlichen Laufbewegungen perfekt. Der höhenverstellbare Lenker und Sattel ermöglicht die individuelle Anpassung und damit jahrelangen Spaß an der Bewegung und am Fahrzeug.

Kinderfahrräder

Kinder können oft mehr, als man denkt – wenn man sie nur lässt. Daher sind Kinderfahrräder von PUKY® so sicher und durchdacht konzipiert, dass alles fast wie von selbst klappt und dabei auch noch viel Spaß macht. Der tiefe Rahmeneinstieg für einfaches Auf- und Absteigen ist nicht nur wichtig in der Lernphase. Die kindgerechte Rahmengeometrie garantiert eine sichere, bequeme und gesunde Sitzposition und das serienmäßige PUKY® Sicherheits-Set schützt vor möglichen Verletzungen. Die robuste Pulverlackierung sowie hochwertige Bauteile garantieren eine lange Lebensdauer.

Fahrräder

PUKY® Straßenfahrräder besitzen eine gut durchdachte Rahmengeometrie in einer modernen Optik, die sich zwar an den Trends der Erwachsenen orientiert, aber eine optimale Berücksichtigung der kindlichen Anforderungen garantiert. Sie verfügen über einen maximalen Verstellbereich für Sattel und Lenker und gewährleisten damit eine lange Nutzungsdauer ohne die optimale Beherrschbarkeit des Fahrzeuges einzuschränken. Alle PUKY Fahrräder sind gemäß der StVZO Ausgestattet und dürfen daher am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen.